Arthrose (Gelenkverschleiß, Knorpelabnutzung) und Gelenkschmerzen

Symptome der Arthrose (Gelenkverschleiß)

Was sind die kennzeichnenden Symptome einer Arthrose?

Die auffälligsten Sympthome einer Arthrose sind Gelenkschmerzen und steife Gelenke. Die auffälligsten Symptome einer Arthrose sind Gelenkschmerzen, Spannungsgefühle und steife Gelenke. Begünstigt werden die Schmerzen durch kalte und feuchte Witterung sowie durch stoßartige Belastung der betroffenen Gelenke (z.B. Sport mit schnellen Richtungsänderungen, Treppensteigen, Bergabwandern). Charakteristisch ist der sogenannte Anlaufschmerz. Von einem Anlaufschmerz spricht man, wenn die ersten Bewegungen nach einer längeren Phase der Ruhe kurzfristig Schmerzen verursachen. Eine Form des Anlaufschmerzes ist die Morgensteifigkeit der Gelenke. Beim Ermüdungsschmerz treten die Schmerzen dagegen nach längeren Phasen der Belastung ein. Knirschende und knackende Geräusche, Muskelverspannungen sowie Schwellungen rund um das betroffene Gelenk gehören ebenso zum Krankheitsbild.

Hier eine Übersicht der Symptome bei Arthrose:

Ruhende Arthrose:

Aktivierte Arthrose:

Symptome wie Unbeweglichkeit, Schonhaltung und Schmerzen gehören wiederum auch zu den Ursachen der Arthrose. Diesen Teufelskreis gilt es in Therapie und Behandlung zu durchbrechen zu durchbrechen.